Fachinformatiker/-in für Systemintegration (m/w/d)

Wenn du dich für modernste Kommunikationssysteme interessierst, kein Problem mit logisch-abstraktem Denken hast und effektiv arbeiten kannst, bist du ein Fall für die IT-Abteilung. Als Fachinformatiker (m/w) planst du Systeme für die Informationstechnik  und verwaltest die Kommunikationssysteme im eigenen Haus. Du bist unser Experte für alle Belange der Datenverarbeitung und Computertechnik.

Die Ausbildung dauert 3 Jahre und Du besuchst blockweise die Berufsschule in Traunstein.


Für die Ausbildung solltest du mitbringen:

- Mittlere Reife oder Abitur
- Interesse an Computer und IT-Systemen
- Technische Begabung
- Kontakt- und Teamfähigkeit
- Zuverlässigkeit
- Gute Umgangsformen
 

Deine übertarifliche Ausbildungsvergütung:

  1. Ausbildungsjahr: 1.020,00€
  2. Ausbildungsjahr: 1.099,00€
  3. Ausbildungsjahr: 1.166,00€

 

 

   

Unser Auszubildender Franz Höbel berichtet über seine Ausbildung zum Fachinformatiker für Systemintegration

 

Ich habe mich für eine Ausbildung zum Fachinformatiker für Systemintegration bei Neenah Gessner entschieden, da ich meine Begeisterung für IT gerne ins praktische umsetzen wollte. Meine Arbeit ist sehr abwechslungsreich, da ich nicht nur an meinem Arbeitsplatz sitze, sondern auch oft im Werk unterwegs bin um dort neue Geräte einzustellen oder zu helfen, wenn es irgendwelche Probleme gibt. Dadurch lernt man natürlich auch sehr viele neue Mitarbeiter kennen, die alle sehr nett, aufgeschlossen und hilfsbereit sind. Zu meinen Tätigkeiten gehören z.B. das Einrichten von neuen Arbeitsplätzen, die Hilfe in der IT-Hotline oder die Suche nach neuen technischen Geräten nach dem aktuellen Stand der Technik.