Über Neenah Gessner

Neenah Gessner produziert technische Medien an den Standorten Bruckmühl und Feldkirchen-Westerham. Knapp 660 Mitarbeiter sind heute an den zwei Standorten beschäftigt und bilden die Basis für den Unternehmenserfolg.

Als international agierendes Unternehmen liefert Neenah Gessner Filtrationsmedien und Trägermaterialien für die verschiedensten Anwendungen weltweit.


Strategie Neenah Gessner

Profitables Wachstum durch Expansion und Spezialisierung

Filtrationsmedien

Globales Wachstum durch Differenzierung mit Qualität, Service und Innovation.
Wachstum in neuen, innovativen Geschäftsfeldern & Branchen.

Trägermaterialien

Spezialisierung auf hochwertige Klebeband- und Schleifpapieranwendungen.
Diversifikation im bestehenden Produktbereich.

Die Marke Neenah Gessner

GESSNER® - führend in Qualiät, Innovation und Service

PARTNERSCHAFT

Wir sind Ihr Partner

Mit Ihnen meistern wir neue Herausforderungen. Vertrauen, Kompetenz und unsere Neugierde sind die Grundlage für unseren gemeinsamen Fortschritt und Erfolg.

INNOVATION

Wir gestalten die Zukunft

Zusammen mit Ihnen finden wir individuelle Lösungen und sind Trendsetter für Neuentwicklungen

GRUNDWERTE

Wir handeln nach Grundwerten

Zuverlässigkeit, Kompetenz und Flexibilität zeichnen uns aus. Unser Wort gilt.

EXZELLENZ

Wir stehen für Qualität

Für Ihre Premium-Produkte entwickeln wir konstant hochwertige technische Spezialpapiere und Medien.

VERANTWORTUNG

Wir sind Teil der Gesellschaft

Durch unsere Standorte sind wir lokal verwurzelt und übernehmen soziale Verantwortung.

Die Firmengeschichte von Neenah Gessner

Die Meilensteine seit der Gründung 1955

  • 2022

    Fusion von Neenah, Inc und SWM
    Wir sind jetzt ein Teil von Mativ, Inc.

    more
  • 2014

    Übernahme der Firma Neenah Technical Materials, ehemals Crane Nonwovens

     

    more
  • 2011

    Inbetriebnahme des R&D Centers und des FineFiberCenters

    more
  • 2006

    Neuer Eigentümer:
    Neenah, USA

    more
  • 2000

    Fibermark kauft das Werk Lahnstein in Deutschland

    more
  • 1998

    Neuer Eigentümer:
    Fibermark, USA

    more
  • 1963

    Neubau des Werkes in Feldkirchen Westerham

    more
  • 1955

    Gründung der Firma Gessner & Co. GmbH in Bruckmühl

    more

Neenah Gessner ist jetzt ein Teil von Mativ.
#WeAreMativ

Wir freuen uns, mitteilen zu können, dass am Mittwoch, den 6. Juli 2022, der Zusammenschluss der Unternehmen Schweitzer-Mauduit International, Inc. („SWM“) und Neenah, Inc. vollzogen worden ist. SWM und Neenah sind nunmehr Mativ, ein weltweit führendes Unternehmen für Spezialmaterialien.

Durch erstklassige Innovationen und die einzigartige Zusammenarbeit mit unseren Kunden machen wir Produkte und Lösungen besser und sicherer für die Industrie von heute und morgen. Wir sind immer noch derselbe Partner. Wir haben uns verpflichtet, die komplexesten Herausforderungen und innovativen Ideen umsetzen. Wir werden die Fähigkeiten und das Fachwissen unserer inzwischen über 7.500 Mitarbeiter auf vier Kontinenten einsetzen, um die Forschung und das Potenzial voranzutreiben und das Leben der Menschen überall und jeden Tag zu verbessern.

Unser Hauptsitz bleibt in Alpharetta, Georgia, und das Unternehmen wird weiterhin von unserem bewährten Managementteam geleitet, das die Stärken und Fähigkeiten unserer gemeinsamen Organisation widerspiegelt.

Mativ ist in sieben Geschäftsbereiche gegliedert, die sich jeweils auf interessante Marktchancen oder wichtige Produktgruppen konzentrieren. Wir freuen uns, dass wir künftig ein noch größeres Portfolio an Filtrationslösungen für sauberere Luft, Wasser und industrielle Prozesse anbieten können.

Mehr Informationen unter www.mativ.com