Trägerpapiere für Nassschleifmittel

Für das klassische „nasse“ Schleifen in der Automobilindustrie, Metallbearbeitung und in der optischen Industrie hat Neenah Gessner Nassschleif-Trägerpapiere entwickelt, die besondere Anforderungen im Hinblick auf optimale Flexibilität, Beständigkeit und Belastbarkeit legen.

Zusätzlich zu der Wasserfestigkeit des Materials sind die Träger mit einem Sperrstrich ausgestattet, der eine optimale Verbindung zwischen Korn und Papier herstellt. Diese Sperrstriche können exakt auf Ihre wasser- oder lösungsmittelbasierenden Harzsysteme abgestimmt werden. Nassschleifträger lassen sich optional mit einem Rückenstrich, dem sogenannten Antislip, ausstatten. Der Vorteil: Das Curlverhalten des Papiers wird reduziert und sowohl Wasserresistenz als auch Rutschfestigkeit in der Anwendung per Hand verbessern sich deutlich.